Wertsteigerung für Ihr Unternehmen

| Freecall: 0800 808 3808

Ein positives Bild mit der ISO-Zertifizierung

Seit mehr als 40 Jahren bietet der Meisterbetrieb Reifen + KFZ Ohneberg in Altusried fachlich kompetente Beratung und zuverlässige Dienstleistungen rund um das Fahrzeug. Jetzt hat sich das Unternehmen mit neun Mitarbeitern nach ISO 9001:2008 zertifizieren lassen.

Vom kleinsten bis zum größten Reifen, vom Roller bis zum Ackerschlepper, finden sowohl Privat- als auch Firmenkunden das passende Angebot, genau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Als zusätzlichen Service bietet der Betrieb die fachgerechte Einlagerung von Sommer- oder Winterreifen an. Nach einer intensiven Reinigung durch eine umweltfreundliche Radwaschmaschine, finden die Räder im gut klimatisierten und auf die Bedürfnisse des Reifengummis abgestimmten großzügigen Lager den richtigen Ruheplatz.

Auch das Thema Sicherheit hat eine hohe Bedeutung. Deshalb bietet der Kfz-Service neben der Fahrzeugkontrolle, der Reparatur und Instandsetzung aller Fahrzeugtypen sowie der Hauptuntersuchung, Spur- und Achsvermessungen mit modernster 3D Achsvermessungstechnik an.

„Wir haben einige Lieferanten und Firmenkunden aus dem Maschinenbau, die uns auf eine ISO-Zertifizierung angesprochen haben; Qualität ist eben einfach ein Thema. Ein positives Bild ist auch unserer Firmenleitung sehr wichtig“, sagt Anika Karsunke, kaufmännische Leiterin von Reifen + KFZ Ohneberg.

Der Kontakt zu IMSM kam über die Ohneberg Verwaltungs GmbH in Viernheim zustande. Nach Abstimmung mit der geschäftsführenden Verwaltung im August 2012 startete der Zertifizierungsprozess. Die Mitarbeiter der IMSM GmbH bringen jahrelange Beratungserfahrung mit. Seit der Gründung 1994 hat IMSM weltweit über 7.500 Unternehmen geholfen, ISO und andere industriespezifische Standards zu erreichen.

„Auditorin Claudia Behr hat den Zertifizierungsprozess über einen Zeitraum von 4 Monaten begleitet und hat uns sehr gut unterstützt. Im Abstand von mehreren Wochen war Claudia Behr bei uns im Haus. Der ganze Prozess und auch meine Schulung zur Qualitätsmanagementbeauftragten verliefen reibungslos“, lobt Anika Karsunke.

„Wir haben zwischenzeitlich alle Vorgänge im Betrieb erfasst und uns bewusst gemacht, welche Aufgaben unsere Mitarbeiter eigentlich genau haben. Die Umsetzung von Änderungen ist im Tagesgeschäft aber nicht immer einfach. Dennoch gibt es Verbesserungen. Einige Zeit nach dem Audit haben wir Fragebögen ausgefüllt, mit dem Ergebnis war unsere Auditorin sehr zufrieden“.

„Zunächst hat uns etwas abgeschreckt, dass IMSM örtlich recht weit weg ist. Aber das war kein Problem, der ganze Zertifizierungsprozess lief sehr gut. IMSM können wir gerne weiterempfehlen“.

 

Reifen + KFZ Ohneberg

87452 Altusried

www.reifen-ohneberg.de

 

Kontaktieren Sie uns noch heute





Ich möchte bitte den Newsletter erhalten.
Ich habe die Datenschutzrichtlinien zur Kenntnis genommen und bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten zur Beantwortung meiner Anfrage einverstanden.Bitte lasse dieses Feld leer.