Wertsteigerung für Ihr Unternehmen

| Freecall: 0800 808 3808

Permanente Verbesserungen als Firmenphilosophie

Seit der Gründung im Jahr 1989 hat sich die Firma Gerd Mack Transporte kontinuierlich entwickelt und als überregionales, bundesweit tätiges Transportunternehmen etabliert. “GMT” beschäftigt heute rund fünfundzwanzig Mitarbeiter. Mit einer eigen entwickelten Telematiksoftware ist das Unternehmen Vorreiter in der Region für modernstes Logistikmanagement.

Vom Standort im Frachtbereich des Stuttgarter Flughafens aus werden für Kunden aus Industrie und Handel neben den reinen Transportaufträgen auch die Lagerhaltung und die Logistik übernommen.

Im Juli 2010 hat die GMT vom Luftfrachtbundesamt den Status des „Reglementierten Beauftragten“ erhalten. Damit wird eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung von Luftfrachtsendungen ermöglicht. Um den Standard stetig zu erhöhen, erfolgte im Januar 2012 die Zertifizierung nach ISO 9001:2008 und ein Jahr später im Umweltmanagement (ISO 14001).

„Das Unternehmen ist schnell gewachsen. Von Anfang an haben wir immer versucht, unsere Standards zu erhöhen und Anderen eine Länge voraus zu sein. Die ISO-Zertifizierungen sind das Ergebnis unser langjährigen Optimierung und das Sahnehäubchen“, berichtet Margitta Steck, verantwortlich für den kaufmännischen Bereich der GMT.

„Wir sind über einen Telefonanruf auf IMSM aufmerksam geworden. IMSM-Verkaufsleiter Herbert Baumann hat uns überzeugt, dass IMSM der richtige Partner für die Durchführung der Zertifizierung bei einem kleinen Unternehmen ist. Die Chemie hat gestimmt und das Vertrauen war da, so dass die Entscheidung für IMSM schnell fiel“, erzählt Margitta Steck.

IMSM wurde 1994 in England gegründet. Seither bietet das Unternehmen seinen Kunden umfassende Beratung und Betreuung bei Zertifizierungsmaßnahmen. Gerade auf die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Betriebe wird besonders eingegangen: Die Durchführung und Auditierung erfolgt aus einer Hand, das Qualitätshandbuch ist praktikabel, und das gesamte Paket wird zum Festpreis angeboten.

Mit Unterstützung von Auditor Peter Küchenmeiser wurde das Unternehmen nach viermonatiger Beratung nach der ISO 9001:2008 zertifiziert. „Wir hatten schon ein wenig Bammel, aber es war alles halb so schlimm. Die Zusammenarbeit mit Peter Küchenmeister war sehr gut“, sagt Margitta Steck. „Bei der Zertifizierung im Bereich des Umweltmanagements hat uns Auditor Michael Rist begleitet, der alle Prozesse genau hinterfragt hat“.

„Bei den Kunden kommt die Zertifizierung gut an. Der positive Eindruck entsteht schon bei der Auf-tragsannahme, und der reibungslose Ablauf gibt Kunden die Sicherheit, dass ihre Waren bei uns in guten Händen sind. Auch für unsere Mitarbeiter sind die erfolgreich abgeschlossenen Zertifizierungen eine Bestätigung ihrer Arbeit , und das motiviert sie. Für die Firma ist die konsequente Einhaltung von Umweltstandards auch ein Kostenfaktor. Wir haben unsere Mitarbeiter auf Lehrgänge zum umwelt-bewussten Fahren geschickt. Dadurch sinkt der Kraftstoffverbauch, und der Materialverschleiß wird ebenfalls reduziert. Bei 18 LKW kommt da schnell eine stattliche Summe zusammen, wir haben durch unsere Maßnahmen nachweisbare Einsparungen erzielt“, fasst Margitta Steck die Vorteile zusammen.

„Ein enger, persönlicher Kundenkontakt, Schulung unserer Mitarbeiter und konsequente Service-orientierung sind die Basis unseres Erfolges. Mit der Zertifizierung nach ISO 9001:2008 und ISO 14001 haben wir weitere Auszeichnungen, die unser Leistungsspektrum abrunden und uns und unseren Kunden Vorteile am Markt schaffen. IMSM war ein sehr guter Partner dafür“, zieht Margitta Steck Bilanz.

 

Gerd Mack – Transporte

70629 Stuttgart

www.mack-transporte.de

 

Kontaktieren Sie uns noch heute





Ich möchte bitte den Newsletter erhalten.
Ich habe die Datenschutzrichtlinien zur Kenntnis genommen und bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten zur Beantwortung meiner Anfrage einverstanden.Bitte lasse dieses Feld leer.